WAVE-Team 1/2

In knapp einem Monat heißt es endlich „Auf geht’s zur WAVE 2017“ – Grund genug euch unser Team für die diesjährige Rallye vorzustellen. Los geht es mit Martin. Der ein oder andere wird jetzt denken: Warte, den kenn ich doch?! Richtig J Martin war schon 2016 mit dabei. Gemeinsam mit Jutta Kleinschmidt startete er im hohen Norden von Deutschland.

Wenn Martin gerade nicht bei der WAVE unterwegs ist, arbeitet er an unserem Hauptstandort in Rülzheim als Entwickler im Bereich Medizintechnik.

Schon letztes Jahr konnten wir uns davon überzeugen, dass das Thema Elektromobilität Martin regelrecht gefesselt hat. Da liegt es natürlich Nahe auch dieses Jahr wieder an der WAVE teilzunehmen, die Mitstreiter aus 2016 wieder zutreffen, neue Elektromobilisten kennenzulernen und natürlich den Titel zu verteidigen. War es letztes Jahr auf Martins Etappen eher flach, geht es diesmal in die Schweizer Berge. Gut, dass Martin seinen kleinen Familienwettbewerb „Wer schafft die meisten Kilometer mit einer Akkuladung?“ hat. So hat er seit der letzten WAVE sicher nichts verlernt und kann optimal vorbereitet in die Schweiz starten – da wird nämlich eine große Herausforderung das Reichweitenmanagement in den Bergetappen sein. Und wenn er gerade mal nicht am Steuer ist, kann er ja die Zeit nutzen, um uns wieder tolle Einblicke und idyllische Aufnahmen aus der Schweiz zukommen zu lassen.

Wir freuen uns schon auf die vielen Eindrücke und Geschichten und drücken Euch fleißig die Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.